Lernbereich „Demokratische Bildung“

Im Zentrum des Lernbereichs „Demokratische Bildung“ steht die Reflexion des eigenen Lernwegs. Dabei stellen wir uns unter anderem die Fragen, wodurch unsere Entschei-
dungen beeinflusst sind, was welches Lernen notwendig macht und was ein Lernen,
begriffen als eine Veränderung, ermöglicht. Für die Reflexion der eigenen Fragen und
Themen geben sich die Beteiligten gegenseitig Raum und Unterstützung. Dafür haben
wir uns aus verschiedenen Methoden wie der Kollegialen Beratung, dem Counselling
oder der Gewaltfreien Kommunikation und Systemischen Beratung Formen entwickelt
und entwickeln diese weiter, um uns gegenseitig gleichberechtigt und solidarisch zu
unterstützen — ohne uns auf die Differenz von Wissenden und Unwissenden zu bezie-
hen. Dabei suchen wir nach Übertragungsmöglichkeiten auf andere Kontexte (wie die
außerschulische Bildungsarbeit, demokratische Schulen usw.).

Lernen, was ich will! – „Das heißt für mich zum einen, dass ich mir selbst aussuchen dürfen will, mit welchen Fragen ich mich beschäftige, was mich interessiert und für mich relevant ist. Zum anderen weiß ich, dass „was ich will“ oft Produkt gesellschaftlicher Anforderungen und Konstrukte ist. „Lernen, was ich will“ heißt dann, mich mit meinem Gewordensein auseinanderzusetzen und mich und mein Wollen in Frage zu stellen. Mir Räume für Selbstbestimmung zu erobern.
Besser herauszufinden, wie ich mich zwischen einem politischen Anspruch nach Veränderung und dem Klarkommen in den bestehenden Verhältnissen positionieren kann.“

Momentan gibt es Gruppen in Leipzig und Berlin, die offen für Neugierige und Interes-
sierte sind. Darüber hinaus sollen auch neue Lerngruppen in weiteren Städten unter-
stützt werden.

Kontakt:
leipzig (ätt) onlineinsel.org
berlin (ätt) onlineinsel.org
ffm (ätt) onlineinsel.org

Begib dich mit uns auf die Suche!

6 Gedanken zu „Lernbereich „Demokratische Bildung“

  1. Herzlichen Glückwunsch, endlich beginnt Bewegung auch im Unibereich. Schade, dass ich das Lebensrad nicht zurückdrehen kann!!!! Viel Glück, viel Offenheit, viele fruchtbare Erfahrungen wünsche ich Euch. Ute

    • Hallo Heike!
      Es gibt momentan feste Gruppen in Hamburg, Berlin und Leipzig, die sich regelmäßig treffen. Dazu gibt es die überregionalen Treffen. Das nächste ist über Pfingsten. Vielleicht kommst du dazu, tauschst dich aus und gründest danach eine Lerngruppe in Zwickau? Unterstützung kriegst du… 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s