Überregionale Inseltreffen

Noch ist InSeL in der Entwicklungsphase. Darin kommt es uns vor allem darauf an, uns eine gemeinsame Praxis zu schaffen, mit der wir uns alle wohlfühlen und die offen und einladend für Interessierte ist.  Generell setzt die InSeL auf vernetzte Kleingruppenprozesse. Wenn eine Entscheidung getroffen werden soll, gibt es dazu erstmal viele Gespräche in kleinen
Gruppen, so lange bis alle sich eine Meinung gebildet haben und sich eine Lösung abzeichnet, die alle Bedürfnisse berücksichtigt. Große Plena sind daher zur Zeit auf InSeL-Treffen eher eine Seltenheit.
Die überregionalen Treffen sind Ort für gemeinsames Lernen, Austausch über die Entwicklungen in den einzelnen InSeL-Gruppen und einfach, um sich wiederzusehen. Oft kommen Lernbereiche schon einen Tag früher an den Ort des Treffens, um noch Zeit für sich zu haben. Die Treffen sind nichtkommerziell, solidarisch und selbstorganisiert. Das heißt, dass wir versuchen, Fahrtkosten zu bezuschussen, aber die restlichen Kosten nach Selbsteinschätzung solidarisch untereinander aufgeteilt werden.
Kontakt: treffen ätt onlineinsel.org

11.InSeL-Treffen
23.11. bis 25.11.12
in Deetz/ Sachsen-Anhalt

Auf dem Jugendbauernhof http://www.euro-hof-deetz.de/ werden wir inhaltlich zum Thema Konfliktbewältigung in Gruppen und Schule arbeiten und dabei aber (bzw. gerade deswegen) nicht vergessen, es uns gut gehen zu lassen und zu entspannen und Spaß zu haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s